Der Estrich wurde fertiggestellt

Am Freitag wurde an einem Tag der Estrich im gesamten Haus eingebracht. Das wurde von der Firma Athe-Term erledigt. Ich habe die drei Handwerker nur am Abend kurz vor Ihrer Abfahrt angetroffen. Der erste Eindruck war wie immer sehr ordentlich.
Sehr unangenehm war dagegen der übrig gebliebene Sand, insbesondere weil dieser auf dem Nachbargrundstück abgeladen wurde und deshalb nicht einfach verteilt werden kann sondern erst mal auf unser Grundstück geschafft werden muss.

Zum Thema Estrich:
Bei uns wurde ein Athe-Term Vuno Zement-Estrich verwendet. Dabei handelt es sich um einen Spezialestrich, der besonders schnell trocknet und auch besonders schnell belagsreif ist. Laut Herstellerangaben braucht dieser nur 5-8 Tage zur Trocknung (Belagsreife). So wie ich das verstehe, ist das eigentliche Produkt von Athe-Term nur der Trocknungsbeschleuniger, welcher dem Zement-Estrich beigemischt wird.

In den ersten beiden Tagen ist bei uns erstaunlich wenig Feuchtigkeit im Haus gewesen. Die Fenster waren nur leicht beschlagen, da hatte ich schon ganz andere Bilder gesehen und anderes von Bekanten und Freunden erzählt bekommen. Am Montag war deutlich zu sehen, dass der Trocknungsprozess rasch voranschreitet.

Das Thema Belagsreife hat bei mir im Vorfeld für einige Verwirrung gesorgt, da nach der Planung von Gussek-Haus schon kurze Zeit nach der Einbringung des Estrichs, Fliesen verlegt werden sollten. Üblicherweise braucht Estrich ca. 28 Tage bis zur Belagsreife und ein Test z.B. nach CM-Methode muss zeigen, dass der Estrich trocken genug ist. Ganz zu schweigen vom notwendigen Aufheizprogramm, das durchgeführt werden muss. Auf Nachfragen zum Thema bei Gussek-Haus kamen zunächst erstmal Antworten, die mich noch weiter verunsichert hatten. Nach längerern Diskussionen konnte die Sache geklärt werden.

Hier hätte Gussek-Haus bereits im Vorfeld besser informieren können, das wäre wesentlich einfacher gewesen.

Bilder Freitag:

 

Bilder Montag:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s